Archiv der Kategorie: 2022

11. 09. 2022 100 Jahre Alpenrosehütte der Alpinen Gesellschaft Kienthaler auf der Sauwand bei Mariazell

Am 11. September 2022 feierten die Kienthaler das 100-Jährige bestehen der Alpenrosehütte. Die VTG Payerbach-Reichenau war eingeladen, mit einigen Tänzen das Festprogramm mitzugestalten.
Leider regnete es den ganzen Tag, so dass die Tanzvorführungen in einem der kleinen Zelte stattfinden musste, die Gottseidank aufgestellt waren. Aber die Anwesenden ließen sich den Spaß nicht verderben, getanzt und gefeiert wurde trotzdem!

 

 

 

 

 

 

Hier geht’s zur Homepage der Kienthaler und weiteren Fotos!

11. 09. 2022 100 Jahre Alpenrosehütte der Alpinen Gesellschaft Kienthaler auf der Sauwand bei Mariazell weiterlesen

14. 8. 2022 Heurigenpartie durch die Wiener Weinberge

Mit Zug und U-Bahn fuhren wir nach Heiligenstadt, und dann mit dem Bus hinauf auf den Leopoldsberg. Der Blick über Wien war am Morgen etwas diesig, aber mit der Zeit wurde es immer schöner und klarer, aber auch heißer! Kein Wunder, dass nach der Wanderung über den Kahlenberg und die Nussdorfer Weingärten der erste Heurige schon herbeigesehnt wurde! Nachdem Hunger und Durst gestillt waren, ging’s weiter bergab und noch so manches Achterl wurde verkostet.

Herzlichen Dank dem Organisator, Wander- und Heurigenführer Gerhard Prenner, der uns mit viel Wissenswertem über Stadt, Wald, Flur und die Heurigen kurzweilige Stunden bereitete!

14. 8. 2022 Heurigenpartie durch die Wiener Weinberge weiterlesen

17. 2. 2022 Geburtstagsfeier von Andreas Haselbacher (70) in Friedersdorf im Gasthaus Reinharter, Pyhrahof

Andreas feierte mit uns seinen 70er. Nach einem feinen Abendessen spielte uns Wolfgang auf seiner Steirischen zum Volkstanz auf.  Andreas überraschte er mit der von ihm extra für Andreas komponierten „Haselbacher-Polka“.

Als eifriger Rapid-Fan musste uns Andreas erklären, mit welcher Taktik er als Rapid-Trainer seinen Lieblingsklub zum Meistertitel führen würde.

Von Erni bekam Andreas seine Lieblings – Malakoff – Torte.
Gudrun hatte für Andreas eine Musik-Torte „gebastelt“.  Als Verzierung waren die Noten von Andreas‘ Lieblingslied „In die Berg bin i gern“ auf der Torte abgebildet. Gudrun spielte mit Andreas als Blockflöten-Duo vor dem Anschneiden der Torte das Lied in gekonnter Manier.

Als ausgewiesener Experte für Eispalatschinken – diese Kunstfertigkeit hat sich Andreas beim Ski-Einkehrschwung auf der Leoganger Asitz Skihütte „Alte Schmiede“ angeeignet – bereitete Andreas für uns in der „Friedersdorfer Kochshow“ exzellente Eispalatschinken zu, die wie die Originale seht gut mundeten!

Ein gelungener Abend (unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln).
Nochmals vielen Dank an Andreas!

17. 2. 2022 Geburtstagsfeier von Andreas Haselbacher (70) in Friedersdorf im Gasthaus Reinharter, Pyhrahof weiterlesen